Stressberechnung von Rohrleitungssystemen

Stressberechnungen und Spannungsanalysen stellen sicher, dass eine Rohrleitung sowohl bei thermischer Belastung als auch bei ausgewählten dynamischen Lastfällen weder selbst beschädigt wird, noch andere Anlagenteile oder Personen Schaden nehmen.

Wir arbeiten mit folgender Software: Rohr2, Cäsar II, Auto Pipe

Darüber hinaus bieten wir Ihnen folgende Leistungen an:

  • Auslegung von Kompensatoren
  • Bestimmung der erforderlichen Haltertypen
  • Ermittlung der Stutzenkräfte an Apparaten
Verfahrenstechnische Berechnungen mit Auslegungen:
  • Rohrnetzberechnungen
  • Kompensatoren und Apparateauslegungen (z.B. Wärmetauscherauslegung, Kolonnenauslegung)
  • Pumpenauslegungen
  • Druckverlustberechnungen
  • Druckstoßberechnungen (R2stoss)
Finite Elemente Methode auf Anfrage

Erstellen von Statiken für Bau und Stahlbau:
  • Gebäudestatiken (auf Anfrage)
  • Nachweis von Halterungsstahlbau und Stahlbausystemen